Menu

WER BIN ICH OHNE GOTT?

30. Oktober 2015 - CHRISTUS IN MIR

DATENLINK: Wer bin ich Ohne Gott 02

GOOGLE + WER BIN ICH OHNE GOTT 02

Wer bin ich Ohne Gott 02_Seite_01  Wer bin ich Ohne Gott 02_Seite_02  Wer bin ich Ohne Gott 02_Seite_03  Wer bin ich Ohne Gott 02_Seite_07

Auch wenn Gott uns dazu geschaffen hat, Bewahrer der Schöpfung zu sein, haben die Menschen gegen Gott rebelliert und gesündigt. Aufgrund der Sünde kann die Menschheit keine intakte Beziehung zu Gott, zu anderen Menschen und der Schöpfung haben.Tod, Schmerz und Leiden kamen in das Universum. Der menschliche Ungehorsam bewirkte, dass die gesamte Menschheit in Dunkelheit und Chaos geriet. Sogar unsere Existenz war in Gefahr. Doch durch Gottes wunderbare und unendliche Gnade wurde uns neues Leben geschenkt. Dennoch leben wir ein eingeschränktes, limitiertes und pervertiertes Leben. Auch das gehört zur menschlichen Identität. Doch wir dürfen Gott immer wieder darum bitten, dass wir so leben, wie er es sich wünscht.

RÖMER 3, 22 – 24:

22 Ich rede aber von der Gerechtigkeit vor Gott, die da kommt durch den Glauben an Jesus Christus zu allen, die glauben. Denn es ist hier kein Unterschied:
23 sie sind allesamt Sünder und ermangeln des Ruhmes, den sie bei Gott haben
24 und werden ohne Verdienst gerecht aus seiner Gnade durch die Erlösung, die durch Christus Jesus geschehen

Share This: