Menu

RÖMERBRIEF M6:

2. Januar 2018 - BIBELSCHULE 30, GRUNDLAGEN DES GLAUBENS, PREDIGTEN, RÖMERBRIEF

„PDF – DATENLINK“: RÖMERBRIEF M6

Römerbrief M6

 

„SONG – LINK“ – EHRE SEI DEM LAMM – PFINGSTJUBEL 016:

EHRE SEI DEM LAMM – PFINGSTJUBEL 16

 

[slideshow_deploy id=’7666’]

 

RÖMER 4, 1 – 5:

1 Was sagen wir denn von Abraham, unserm leiblichen Stammvater? Was hat er erlangt?
2 Das sagen wir: Ist Abraham durch Werke gerecht, so kann er sich wohl rühmen, aber nicht vor Gott.
3 Denn was sagt die Schrift? Abraham hat Gott geglaubt und das ist ihm zur Gerechtigkeit gerechnet worden.
(1.MOSE 15,6)
4 Dem aber, der mit Werken umgeht, wird der Lohn nicht aus Gnade zugerechnet, sondern aus Pflicht.
5 Dem aber, der nicht mit Werken umgeht, glaubt aber an den, der die Gottlosen gerecht macht, dem wird sein Glaube gerechnet zur Gerechtigkeit.

 

TWITTER ERNST BAYER

GOOGLE + ERNST BAYER 1

GOOGLE + ERNST BAYER 2 

 

„MUSIK – LINK“ – „HÖREN“ UND MITSINGEN“

SEIT ICH IN HEILIGER STUNDE – PFINGSTJUBEL 06:

Share This: