Menu

DANIEL KAPITEL 09:

14. Februar 2016 - DANIEL PROPHETIE

PDF – DATENLINK – DOWNLOAD:

Daniel EB 09

 

 

 

 

 

Daniel studiert das Buch Jesaja und liest in JESAJA 44,28 – JESAJA 45,2, dass Babylon fallen soll, damit Israel frei wird und er studiert die Bibeltexte, die in Jeremia 25, 8 – 12 und Jeremia 29, 1 – 10 sagen, dass die Gefangenschaft nur 70 Jahre dauern soll, so dass die Juden wieder nach Hause, nach Jerusalem ziehen können.


Wohl dem der die Biblische Prophetie kennt – denn so werden Probleme gelöst, damals wie heute. Daniel erinnert sich und Gott in dem nachfolgenden Gebet daran, dass diese Zeit doch jetzt abgelaufen sei.


Wohl dem, der in seiner Not beten kann, denn ein Beter auf den Knien sieht weiter als ein Philosoph auf Zehenspitzen.

 

DANIEL 9, 4 – 7:

4 Ich betete aber zu dem HERRN, meinem Gott, und bekannte und sprach:
Ach, Herr, du großer und heiliger Gott, der du Bund und Gnade bewahrst denen, die dich lieben und deine Gebote halten!
5 Wir haben gesündigt, Unrecht getan, sind gottlos gewesen und abtrünnig geworden; wir sind von deinen Geboten und Rechten abgewichen.
6 Wir gehorchten nicht deinen Knechten, den Propheten, die in deinem Namen zu unsern Königen, Fürsten, Vätern und zu allem Volk des Landes redeten.
7 Du, Herr, bist gerecht, wir aber müssen uns alle heute schämen, die von Juda und von Jerusalem und vom ganzen Israel, die, die nahe sind, und die zerstreut sind in allen Ländern, wohin du sie verstoßen hast um ihrer Missetat willen, die sie an dir begangen haben.

 

GOOGLE + LINK DANIEL KAPITEL 09

FACEBOOK LINK DANIEL KAPITEL 09:

 

 

 

Share This: