Menu

BRIEF AN DIE GALATER 03:

12. August 2017 - BIBELSCHULE 30, CHRISTUS IN MIR, PREDIGTEN

BRIEF AN DIE GALATER 03:

PDF – DATENLINK HERUNTERLADEN:

GALATER – M3

 

„HÖRE UND SINGE DAS LIED“ – „O DIE  TIEFE LIEBE JESU“:

 

1. O, die tiefe Liebe Jesu,  frei, unfaßbar mächtiglich, rollet gleich dem weiten Meere
voll und segnend über mich. Rings ergießt sich und umschließt mich seiner Liebe reicher Strom,
führt mich vorwärts, führt mich aufwärts bis zur Ruh‘ im Himmelsdom.

 

2. O, die tiefe Liebe Jesu sei gerühmt von Ort zu Ort; wie er liebet, immer liebet
ohne Wandel fort und fort!Wie er uns so reich beschenket, da er starb als Menschensohn,
wie er unser stets gedenket, auch noch droben vor dem Thron.

 

3. O, die tiefe Liebe Jesu! Niemand liebt so, Herr, wie du! Sie ist mir ein Meer von Segen
und ein Port zu Süßer Ruh! Oh, die tiefe Liebe Jesu ist des Himmels Himmel mir.
Sie erhebt zu Herrlichkeiten, denn sie hebt mich, Herr zu dir.

 

SAMUEL TRAVOR FRANCIS

THOMAS J. WILLIAMS

 

 

GALATER 2, 19 – 21:

 

19 Denn ich bin durchs Gesetz dem Gesetz gestorben, damit ich Gott lebe. Ich bin mit Christus gekreuzigt.
20 Ich lebe, doch nun nicht ich, sondern Christus lebt in mir. Denn was ich jetzt lebe im Fleisch, das lebe ich im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt hat und sich selbst für mich dahingegeben.
21 Ich werfe nicht weg die Gnade Gottes; denn wenn die Gerechtigkeit durch das Gesetz kommt, so ist Christus vergeblich gestorben.

 

DER GALATERBRIEF

GALATERBRIEF 3 GOOGLE + ERNST BAYER

TWITTER ERNST BAYER

 

 

 

Share This: